Beratung - Begegnung - Unterstützung

Über uns

Das Familienzentrum Nordhausen, einzigartig in Thüringen, ist ein Ort der Beratung, Bildung, Unterstützung und Begegnung. Es integriert Maßnahmen der Familienbildung, die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern, den Kinder- und Jugendschutzdienst sowie die Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Die Angebote des Hauses werden sowohl bedarfsorientiert als auch regelmäßig vorgehalten und konzentrieren sich auf individuelle und gruppenbezogene Veranstaltungen wie z. B. Seminare, Projekte, Gruppenarbeit, Vortrags- und Informationsveranstaltungen.

Ein multiprofessionelles Team von pädagogischen und psychologischen Fach- und Honorarkräften steht den Hilfe- und Unterstützung Suchenden zur Verfügung.

Veranstaltungen

Unfallverhütung im Kleinkindalter

 

29.06.2022 ; 10-12 Uhr

kostenfrei

Anmeldung erforderlich
Tel: 03631 462650 oder Mail: familienzentrum-ndh@jugendsozialwerk.de

AG Hochbegabung

 

27.06.2022 ; 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
10.10.2022 ; 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
05.12.2022 ; 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

kostenfrei

Anmeldung erforderlich
Tel: 03631 462650 oder Mail: familienzentrum-ndh@jugendsozialwerk.de

Schlaukopftreffen

 

19.07.2022 ; 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
23.08.2022 ; 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
25.10.2022 ; 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

kostenfrei

Anmeldung erforderlich
Tel: 03631 462650 oder Mail: familienzentrum-ndh@jugendsozialwerk.de

Sommerferienbetreuung im Familienzentrum

-Für Schüler im Alter von 6 bis 10 Jahren-

01.08. bis 05.08.2022

von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Euch erwarten:

Kennenlernspiele

Kreativangebote

Überraschungsausflug

und Picknick

Kosten: 25,00 Euro

Anmeldung erforderlich
Tel: 03631 462650 oder Mail: familienzentrum-ndh@jugendsozialwerk.de

Beratungsangebote

Mobile Beratung

Unsere mobile Beratung bieten wir an folgenden Standorten an:

  • Bleicherode
  • Ellrich
  • Großwechsungen
  • Heringen
  • Ilfeld
  • Mackenrode
  • Nohra
  • Sollstedt

Termine für die mobile Beratung können Sie telefonisch oder per E-Mail im Familienzentrum vereinbaren. Alle Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Website.

Familien und Erziehungsberatung

Die Erziehungsberatungsstelle Nordhausen ist ein Bestandteil des Familienzentrum Nordhausen. Integriert ist außerdem die mobile Erziehungsberatung, die Familien vor Ort Unterstützung anbietet. Sie hilft unbürokratisch, kostenfrei, unabhängig von Nationalität und Glaubensrichtung, berät auf Wunsch auch anonym und unterliegt der Schweigepflicht. Abgesehen von Beratung, bietet die Erziehungsberatung weitere Angebote an:

  • a. Eltern AG,
  • AG Hochbegabung ( Flyer, PDF-Download))
  • eine Trennungskindergruppe,
  • das therapeutische Angebot „Zauberland“,
  • Autogenes Training und
  • PMR
Kinder- und Jugendschutzdienst

Die wichtigsten Informationen findet man in unserem Flyer (PDF-Download)

 

Informationen für Erwachsene

Kinder und Jugendliche haben neben dem Recht auf Schutz vor Gewalt und dem Recht auf Förderung ihrer Entwicklung auch ein Recht auf Beratung in Krisensituationen und Beteiligung.

Der Kinder- und Jugendschutzdienst (KJSD) ist ein Teil des Familienzentrums und arbeitet eng mit der Erziehungsberatungsstelle und der Entwicklungspsychologischen Beratung im Familienzentrum zusammen.

Wir beraten Kinder und Jugendliche, Eltern, Vertrauenspersonen, LehrerInnen und Interessierte. Alle Gespräche sind kostenfrei, vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Informationen für Kinder – und Jugendliche

Wir sind für dich da bei Angst, Zoff mit den Eltern, Gewalt, Wut, Sorgen, Stress, Einsamkeit, Ärger und Geheimnissen, die dich bedrücken.

Du kannst zu uns kommen, auch jemanden mitbringen, uns anrufen oder schreiben.

WIR HÖREN DIR ZU!

WIR GLAUBEN AN DICH!

WIR HELFEN DIR!

Kinder und Jugend Sorgentelefon

0800-0080080

Prävention

Die folgenden Projektbausteine können präventiv oder auf Grund eines besonderen Bedarfes zum Einsatz kommen und sowohl einzeln oder in Kombination in der Schule oder im Familienzentrum angeboten werden.

Projektinhalte und –dauer werden nach Absprache auf die spezifischen Anforderungen Ihrer Veranstaltung zugeschnitten. Es besteht die Möglichkeit, weitere Module zu entwickeln, um auf Ihre speziellen Bedarfe zu reagieren.

Wir bieten folgende Präventionsveranstaltungen an:

  • Prävention sexuellen Missbrauchs und sexueller Gewalt
  • Sexualpädagogik
  • Prävention „Gegen Gewalt in der Schule“
  • Suchtprävention
  • Prävention „Gegen Gewalt in sozialen Medien“
Schwangerenberatung

Die wichtigsten Informationen finden Sie in unserem Flyer (PDF-Download)

Sie haben weitere Fragen? Ob als Paar oder allein – wir sind für Sie da!

  • Während der Schwangerschaft und nach der Geburt Ihres Kindes
  • Im Kontext von Pränataldiagnostik (PND)
  • Bei (unerfülltem) Kinderwunsch und während einer Kinderwunschbehandlung
  • Im postpartalen Krisensituationen
  • Mit Entwicklungspsychologischer Beratung (EPB)
  • Für Fragen zu Sexualität, Verhütung, Familienplanung und Partnerschaft
  • Vertrauliche Geburt

Die Beratung ist für Sie kostenfrei, vertraulich und auf Wunsch anonym. Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

 

Familienbildungsangebote

Familienbildung fördert die elterliche Erziehungskompetenz. Sie soll dazu beitragen, dass Erziehung, Beziehungen und das Zusammenleben in Familien besser gelingen. Denn das Fundament für ein selbstbestimmtes Leben wird in der Familie gelegt. Eltern geben ihren Kindern Liebe, Halt und Anregungen; sie sind Vorbild und sicherer Hafen zugleich. Das fordert viele Eltern heraus. Im Familienalltag stellen sich Mütter und Väter mit jedem Entwicklungsschritt des Kindes Fragen - nicht immer finden sie Antworten in der Familie oder im Freundeskreis. Unsere Familienbildungsangebote ermöglichen Eltern sowohl einen fachlichen Austausch als auch gemeinsame Gespräche mit anderen Eltern.

Wir bieten folgende Kurse an:

News

Kontakt

Bitte addieren Sie 4 und 5.

Einrichtungskarte

An dieser Stelle würde externes Skript von Google Maps geladen werden, welches eine Karte mit den Einrichtungen des Jugendsozialwerks erzeugt.

Klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen zu überarbeiten

Anschrift

Familienzentrum Nordhausen
Alexander-Puschkin-Straße 28
99734 Nordhausen

Telefon: 03631-462650
Fax: 03631-4626526

Ansprechpartner

Frau Vivian Grabe


Unsere Förderer